Straßenbrücke Kirn

PROJEKT

Straßenbrücke in Kirn im Zuge der L182
Tragwerksplanung für eine Straßenbrücke über die Nahe und die Gleise der DB-AG als Ersatz für einen Bahnübergang. Ausführung in Stahlverbundbauweise mit zwei Feldern, Stützweiten von ca. 39 m, Grundriss mit veränderlicher Breite und gekrümmten Hauptträgern.

PROJEKTINFORMATION

Kunde : Schneiderbau

Ähnliche Projekte

Hochmoselquerung

Fußgängerbrücke Reichenbach

Fußgängerbrücke in Kirn

Brücke Hösbach
Brücke Brieselang
Menü