Jasmin Mestermann

M. Sc. / Schweißfachingenieur (IWE) / Solingen

Was ich als Besonders an EZI finde:

„Kleine Firmen sind häufig spezialisiert oder bei großen Firmen bearbeiten einzelne Mitarbeiter immer ähnliche Aufgabenstellungen. Das Besondere bei EZI ist, dass jede/r Einzelne ein vielfältiges Aufgabenspektrum hat. Das macht das Arbeiten sehr interessant, aber natürlich auch herausfordernd. Das ist nichts für jemanden, der nur Hochhäuser rechnen will.

Ich erlebe es als besonders, dass es hier eine wirklich flache Hierarchie gibt und ein offener Geist gelebt wird: Wenn ich mit etwas nicht einverstanden bin – sowohl organisatorisch als auch fachlich – dann kann ich das einfach sagen, ohne dass ich dabei Nachteile fürchten muss. Im Gegenteil: Ich habe sogar das Gefühl, dass meine Meinung hier sehr wertgeschätzt wird!

Hier bei EZI kann man sehr viel lernen – wenn man die Fähigkeit und den Willen hat, den teilweise enormen Input zu verarbeiten und über sich hinauszuwachsen.

Mir gefällt mein vielfältiges Aufgabenspektrum, zu dem neben der bautechnischen Prüfung von Stahl- und Massivbauwerken und der Nachrechnung von Brücken auch immer wieder die stichprobenhaften Kontrollen auf der Baustelle gehören. Sie bringen mir eine willkommene Abwechslung in meinen Büro-Alltag.“

Letzte Beiträge

Menü